Ausführung einer Wandmalerei

 

Die Wandmalerei wird mit einer qualitativ hochwertigen Wandmalfarbe oder mit Acrylfarbe direkt auf die Wand gemalt. Alternativ kann die Malerei  auch auf einer Leinwand oder MDF Platte ausgeführt werden. Die bemalte Leinwand kann direkt auf die Wand geklebt oder auf einen Rahmen gespannt werden. Dieser kann dann an der gewünschten Stelle an der Wand angebracht werden.

Der Untergrund der zu bemalenden Wand muss tragfähig und glatt gespachtelt sein und je nach Anforderung, mit Dispersionsfarbe gründlich vorbehandelt sein.

 

  

Kontaktaufnahme und Entwurf

 

Nach der ersten Kontaktaufnahme und Information über das geplante Projekt, wird eine erste einfache Skizze gemacht und ein grober Preisrahmen genannt.  Nach einer zweiten und ausführlichen Besprechung wird ein detaillierter Entwurf mit den gewünschten Änderungen vorgenommen und der genaue Preisrahmen kann genannt werden. Dieser Entwurf ist kostenpflichtig, wird aber bei Auftragserteilung entgegen gerechnet.

Eine Skizzierung ist für die Visualisierung der Malerei wichtig. Man sollte nichts dem Zufall überlassen und auch möglichst alle Farbnuancen in die Skizzierung mit aufnehmen. Bei einer einfachen
 Meerlandschaft oder Deckenmalerei
 ist eine Skizze nicht unbedingt erforderlich.